Vorsicht & Warnung

Deutsche Betrüger in Indien(oder auch Betrüger im Allgemeinen)!

Translator clicking below! الترجمة النقر أدناه!अनुवादकनीचेक्लिक!译点击下面!مترجم کلیک کردن در زیر!Tłumacz klikając poniżej!Μεταφραστής κλικ παρακάτω!
Dear friends Customers, important note, wherever you have the Bunte G
Find sign language you can click on and select your language!

Übersetzer unten klicken!
Sehr geehrte Freunde Kunden, wichtiger Hinweis, egal wo Sie den Bunte G haben
Finde die Sprache, auf die du klicken kannst und wähle deine Sprache aus!

Flag Counter Marktplatz Mittelstand - EsoterischeLebensberatungStein

                                                                Satyameva Jayate

                                                      (übersetzt aus dem Sanskrit)

                                                       "Alleine die Wahrheit Siegt"

                                                                 Satyameva jayate

this Sanskrit phrase means "Truth alone prevails".It is inscribed in Devanagari script at the base of the national emblem(the Lion Capital of Asoka).

                                                         Zusätzliche Informationen.

                                                               Satyameva jayate

                                                         Zusätzliche Informationen.

        Upon independence of India, it was adopted as the national motto of India.

                                                         satyamev jayate

               Dieser Sanskrit-Satz bedeutet "Allein die Wahrheit herrscht".

                                              Zusätzliche Informationen.

Nach der Unabhängigkeit Indiens wurde es als nationales Motto Indiens angenommen.

Hallo liebe indienfreunde, mit dem heutigem Tage möchte ich euch alle(die nach Indien Reisen)vor dem Deutschem Mann mit dem Namen Manfred-in Indien nennt Er sich Maniram und ist ständig mit einem Sadhu in Begleitung-warnen, Er (Maniram)ist ein Betrüger! Meine Indische Familie hat Er im Jahre 1998 um sehr viel Geld(12.111.18 Rupie)darin Enthalten alleine mein Taschengeld für NewDelhi von 5000(Indien Rupie) Betrogen. Damit Sie verstehen wie es dazu kann, hier die Ehrliche Gesichte von damals. Also Ich hatte damals einen nicht Verheilten Kieferbruch aus Deutschland mit nach Indien genommen der dann wieder durchbrach und da ich vor lauter Arbeit(war dabei mein Restaurant zu Vergrößern gleichzeitig zu Lehren(Spirituelle Lehren)Starken Schmerzen nicht mehr Richtig Denken konnte, und was ist das Beste Schmerzmittel? (Opium), und so nahm ich Opium um meine sehr Starken Schmerzen zu Unterdrücken. Und genau zu dieser Zeit (also nach meinem Krankenhausaufenthalt in Manali)kam es dass ich ständig unter dem Einfluss von dem Opium gegen die Wände lief, und im Mai 1998 musste ich nach Manali in das dortige Krankenhaus weil ich morgens mit einem Sehr stark Geschwollenem Hals aufwachte, dort im Krankenhaus wurde mir dann ein Kehlkopfschnitt gemacht. Später ein paar Tage danach kam meine Indische Familie mich im Krankenhaus Besuchen und beim Gespräch meinte meine Schwiegermutter Kimti was ich denn wolle? Da ich da aber das Gefühl Verspürte (das ich noch ein wenig Opium an meinen Fingern hätte rieb ich mit dem Zeigefinger meinen Daumen(dieses Reiben sah meine Schwiegermutter und fragte mich noch mal-Was willst du?-Ich sagte ihr dann Ich möchte nach Hause(meine aber nicht nach Deutschland sondern nur zurück in mein kleines Haus DevasDreamgarden in Vashist)meine Schwiegermutter vermutete aber (und Verstand mich Verkehrt)dass ich zurück nach Deutschland wolle. Worauf hin der Indische Teil meiner dortigen Familie meinte dass ich doch zurück nach Deutschland fliegen sollte da Sie der Meinung waren das es hier in Deutschland bessere Behandlungsmethoden gäbe. Und da ich ständig gegen die Wände Gelaufen war und mich auch mit meiner Schwiegermutter anlegt hatte(weil ich gerne meine Tochter Damini mit mir nach Deutschland nehmen wollte, versteckte meine Schwiegermutter meinen Reisepass-denn um meine Tochter Damini mit mir nach Deutschland zu nehmen hätte ich Sie bei mir in meinen Reisepass eintragen lassen müssen-. Na auf jeden Fall kam damals dann dieser Maniram hoch zu uns nach Vashist heiratete dort eine Junge Inderin aus der Kaste der Unberührbaren und freundet sich mit mir aber auch mit meiner Indischen Familie (also meiner Indischen Ehefrau Chamelu meiner damals noch sehr kleinen gerade mal 1 Jahr alten kleinen Tochter Damini und der Kimti(das war die Mutter meiner Ehefrau Chamelu an)und da Er mehr und besser Hindi Sprechen konnte als Ich und weil Er wie ich Deutscher war glaubte meine Familie das es doch gut wäre wenn dieser Maniram mich nach New Delhi bringen würde damit ich heil in New Delhi ankommen würde, und mein Schwiegervater sagte mir auch noch das bei dem ganzem Geld(das meine Schwiegermutter von ihrem Bankkonto holte darunter waren auch 5000 Rupis für mich als Taschengeld für New Delhi dabei)! Und andere Indienreisende darunter viele alleine Reisende Frauen die sich in Indien einer Herz-Op unterzogen hatten und- darunter vor allem auch allein Reisende Frauen- dann zum Erholung zu Uns hoch in den Himachalpradesh kamen hat Er auch um Ihr Geld betrogen) Er spricht ein einwandfreies Englisch und auch recht gut Hindi (also ein besseres Hindi als ich es damals Sprechen konnte)das Er von dem Sadhu gelernt hat und diesen Sadhu benutzte Er auch um Drogen nach Deutschland zu Schmuggeln! Er brachte mich im Auftrag meiner Indischen Familie nach New Delhi buchte eines der Billigsten Zimmer in der Paharganj im Gasthaus Shiva und danach ging Er Runter um dort bei einem Straßenhändler in großen Mengen Nagel-Lack und andere Kosmetika für Frauen & Männer zu kaufen! Und da Er auch im Auftrag meiner Schwiegereltern meinen Flug nach Deutschland gebucht hatte und trotz das Er von meinem Reisepass her auch meinen vollen Deutschen Namen wusste, buchte Er meinen Rückflug nach Deutschland auf meinen Indischen Namen Deva(damals wusste ich aber noch nicht dass Er dies Bewusst so gemacht hatte um Zeit zu gewinnen um aus meinem Umfeld weg zu kommen) was mir dann beim Check-In große Probleme bereitete und ich nicht in das Flugzeug einsteigen durfte. Aber der Herr Manfred war da natürlich schon wieder weg. So blieb mir nichts anderes übrig als bei Indern(die mich Gott sei Dank)durch die öffentlich gemachte Einweihung & Initiierung 1997 in Haridwar erkannten) und mich ansprachen wass ich denn dort am Flughafen New Delhi machen würde? Ich diese um eine kleine Fianzielle Hilfe bad damit ich mit dem Geld zurück hoch in den Norden nach Manali/Vashist fahren könne um dort oben meiner Familie und deren Verwandten zu erklären das Sie dem Falschen Vertraut hatten und das Sie durch den Maniram um Ihr Geld Betrogen wurden! Bis heute bin ich auf der Suche nach diesem deutschem Manfred(genannt Maniram)und falz Er dies hier liest dann soll Er nicht Denken das Er auf Dauer Glücklich wird, denn erstens hat Er nicht wirklich mich Betrogen sondern meine Indische Familie und Herr Maniram man begegnet sich immer zwei Mal im Leben, Und Herr Manfred(Maniram)Gott wird einmal Entscheiden wenn Sie vor Ihm Stehen ob Sie oder Ich im Recht waren) und sobald ich den Beweis habe dass Sie mit der Familie Müller in Hausen und der Familie Busch in Möhrendorf verwandt sind werden ich meine Rechtsanwälte  damit beauftragen  Gegen Sie Anzeige wegen Betruges Steuerhinterziehung zu Erstatten(Und dann ist es gleich egal ob Sie sich noch dort drüben in Indien Aufhalten oder hier in Europa Deutschland sind, da ich dann gegen Sie einen internationalen Haftbefehl Beantragen werde, das sagt ihnen der Deutsche Parapsychologe Spiritueller Heiler WolfgangDavidZello in Indien Genannt Deva oder auch BabajiDeva)!, von mir hatten Sie ja damals(als ich wieder zurück nach Vashist kam)ja schon auf der Veranda des Dohlatgasthauses eine Ohrfeige bekommen!

Bis heute bin ich auf der Suche nach diesem deutschem Manfred(genannt Maniram)und falz Er dies hier liest dann soll Er nicht Denken das Er auf Dauer Glücklich wird, denn erstens hat Er nicht wirklich nur mich Betrogen sondern meine Indische Familie und Herr Maniram man begegnet sich immer mindestens zwei Mal im Leben, Aber wir beide werdn uns mit Sicherheit mindestens drei mal in diesem Leben Begegnen! Und Herr Manfred(Maniram)spätestens wenn Sie einmal vor unserem Schöpfer (Gott)Stehen dann wird unser Schöpfer(Gott)wird einmal Entscheiden wenn Sie vor Ihm Stehen ob Sie oder Ich im Recht waren) und sobald ich den Beweis habe dass Sie mit der Familie Müller in Hausen und der Familie Busch in Möhrendorf verwandt sind werden ich meine Rechtsanwälte Gegen Sie Anzeige wegen Betruges Steuerhinterziehung Erstatten, von mir hatten Sie ja damals(als ich wieder zurück nach Vashist kam)ja schon auf der Veranda des Dohlatgasthauses eine Ohrfeige bekommen(und ich bin -Gott ist mein Zeuge-gegen Gewalt), aber dieser Mann ich sage ganz bewusst Mann und nicht Herr hat meine Familie Betrogen und auch viele Lügen dort über mich Erzähl was ich nicht vergessen werde, Gott ist mein Zeuge!!! "Om Sai Sri Sai, Jai, Jai Sai"!!

Zu dem Mani Ram hier ein kleiner Link(sollte sich dieser Mani Ram(der ja dort in Indien mit einem Sadhu Unterwegs war)einmal etwas genauer durchlesen!

Hier der Link: Die drei wichtigsten indischen Götter

Durch das Trimurti werden die drei wichtigsten indischen Götter dargestellt: Brahma, Vishnu und Shiva. Sie symbolisieren die Erschaffung, die Erhaltung und die Zerstörung. Das Trimurti vereinheitlicht den Ursprung aller göttlichen Wirkungen.

Durch das Trimurti werden die drei wichtigsten indischen Götter dargestellt: Brahma, Vishnu und Shiva. Sie symbolisieren die Erschaffung, die Erhaltung und die Zerstörung. Das Trimurti vereinheitlicht den Ursprung aller göttlichen Wirkungen.

Brahma ist einer der Hauptgötter des Hinduismus. Er ist der Schöpfergott und steht für das Werden. Er wird meistens mit vier Armen und vier Köpfen dargestellt. Brahma wird, im Vergleich zu den anderen Hauptgöttern Shiva und Vishnu, heutzutage weniger angebetet und dargestellt.

Vishnu ist der Gott der Erhaltung und steht in der Mitte des Trimurti. Er erhält das, was Brahma geschaffen hat und Vishnu zerstören wird. Er wird im heutigen Indien als die höchste und allumfassende Gottheit verehrt. Einer der ihm gewidmeten Tempel gilt als einer der größten religiösen Zentren weltweit.

Shiva, der Gott der Zerstörung, ist gekennzeichnet durch ein drittes Auge, eine Schlange um den Hals und einen Dreizack. Er steht auf der einen Seite für das Zerstörerische und für Vergänglichkeit. Auf der anderen Seite ist er ein Symbol für das Unendliche und Ewige. Shiva heißt "der Freundliche" oder "der Gütige".

Der Shivaismus ist, nach dem Vishnuismus, die zweite Hauptströmung im heutigen Indien. Shiva wird in vielen Tempeln angebetet.

Und Hier der Link:  https://de.wikipedia.org/wiki/Shiva und dort ganz Besonders dieses:  Shiva (Sanskrit शिव Śiva [ɕɪʋʌ]; "Glückverheißender") ist einer der Hauptgötter des Hinduismus. Im Shivaismus gilt er den Gläubigen als die wichtigste Manifestation des Höchsten. Als Bestandteil der "hinduistischen Trinität" (Trimurti) mit den drei Aspekten des Göttlichen, also mit Brahma, der als Schöpfer gilt, und Vishnu, dem Bewahrer, verkörpert Shiva das Prinzip der Zerstörung. Außerhalb dieser Trinität verkörpert er Schöpfung und Neubeginn ebenso wie Erhaltung und Zerstörung.

Was symbolisiert Shiva?Er verkörpert die Fruchtbarkeit
Gemeinsam mit den Göttern Brahma und Vishnu bildet er im Hinduismus die heilige Trinität von Schöpfung, Erhaltung und Zerstörung. In der abstrakten Form des "Lingam", meist symbolisiert durch phallusförmige Steine, verkörpert er Fruchtbarkeit. 


Die weibliche Kraft Shivas ist Shakti, die unter anderem als seine Gattin Parvati erscheint.

Shiva ist unter vielen verschiedenen Namen bekannt; im Shiva-Purana sind 1008 Namen angeführt, die sich jeweils auf ein Attribut von Shiva beziehen. Häufige Beinamen - teils auch im Stotra überliefert - sind Mahadeva ("großer Gott"), Nataraja ("König des Tanzes"), Bhairava ("der Schreckliche"), Mahesha ("höchster Herr"), Nilakantha ("der mit dem blauen Hals", bezogen unter anderem auf den Mythos vom Milchozean), Pashupati ("Herr aller Wesen"), Rudra ("der Wilde"), Shankara ("der segensreich Wirkende"), Vishwanatha ("Herr des Alls") oder Somanatha ("Herr des Mondes").

Und ganz besonders möchte ich euch alle auf diesen nächsten unten Aufgeführten kleinen Roten Link hinweisen, der ist doch hoch interessant stimmts Manfred Kettner ?? oder sollte ich Sie Mani Ram nennen??

Aber ich möchte euch alle auch noch vor anderen Betrügern und Betrügerportale Eindringlich Warnen  wie zum Beispiel dieses Partnerportal Tina & Andreas 

Hatte mich da für eine Frau aus China Interessiert:

 Und dann kam dies:

Mitglieds ID

Zuletzt Online

Angemeldet seit

Anzahl von Klicks

XIA7766

9 Jan 2022

31 Mär 2019

1399

Xia

53 Jahre

165 cm / 56 kg

Schwarz / Braun

Bremen

Deutschland

Familienstand

Geschieden

Kinder

Keine

Beruf

Produktionsleiterin / Kosmetik

Ausbildung

Eine Fachhochschule

Nationalität

Chinese

Fremdsprachen

Englisch (gut); Russisch (sehr gut); Deutsch (etwas);

Rauchen

Nichtraucher

Trinker

Nicht Trinker

Religion

Buddhist

Wunschpartner

48 bis 68 Jahre / 178 bis 195 cm

Mein Partner darf schon Kinder haben.

Bereit umzuziehen?

ja

Kontaktierbar durch:

Und wenn man Sie Kontaktieren möchte Erscheint diese Meldung:

Sie wollen Xia kontaktieren.

Xia hat bereits zu viele Kontakte, daß du sie kostenlos kontaktieren kannst.



Aber wie sagte mir mal ein Flüchtling(Er ist Kurde): Wolfgang, weißt du bei uns im Irak kommen die Betrüger Vermummt mit Maske, hier bei euch in Deutschland kommen Sie im Anzug und Aktenkoffer(und schon wird kein Richter hier oder Staatsanwalt gegen diesen etwas Unternehmen! Und da hatte Er Recht, so ist es hier bei uns in Deutschland, aus diesem Grunde sage ich Armes Armes Deutschland, wenn Du in Deutschland Geld hast Wohlhabend Reich bist kannst du dir alles Erlauben, seht doch nur den Uli Hoeneß an.

Hoeneß hatte am 17. Januar 2013 eine Selbstanzeige wegen Steuerhinterziehung abgegeben. Die Staatsanwaltschaft erkannte diese aber als unvollständig nicht an und klagte Hoeneß deshalb wegen Steuerhinterziehung an. Eine entscheidende Frage für die Gültigkeit der Selbstanzeige ist, ob Hoeneß darin umfassende Angaben gemacht hat.

USB-Stick erst zwei Wochen vor Prozess übergeben

Wie die Steuerberaterin schilderte, gab es nach der Selbstanzeige mehrere Gespräche und Treffen, bei denen Hoeneß über seine Steuerberater und Anwälte Angaben zur ursprünglichen Anzeige ergänzte oder das Nachreichen von Daten ankündigte - bis hin zu der Übergabe eines USB-Sticks mit den vollständigen Bankunterlagen erst zwei Wochen vor dem jetzigen Prozessbeginn.

(für Ihm wurden für seine Inhaftierung sogar zwei kleine Zellen zu einer großen Gemacht-trotz dass es hieß- das Er genauso behandelt wird wie jeder andere auch),und wie Er unseren Vater Staat um nach Angaben der Münchner Staatsanwaltschaft sogar bei 27,2 Millionen Euro)Steuergelder Betrogen hatte, das heist so gut wie: "Biest du Reich oder hast einen Großen Namen dann kannst du machen was du willst" Ich musste im Jahre 2002 19 Monate wegen 60000 ins Gefängnis, und auch nur weil damals 1&1 meinen Verteidiger Bestochen (Sie haben ihm eine eigene Kanzlei Finanziert damit Er meine Verteidigungsdokumente Verschwinden-(Angeboten)lies .So läuft das hier bei uns in Deutschland, hast du Geld oder einen Großen Namen kannst du machen was du willst!! -dass ist unser Deutscher Vater Staat-Schande über Ihn(und das mit dem Herrn Uli Hoeneß kann jeder im Internet unter- DerTagesspiegel-Nachlesen!!!!!!

Es kann der Liebste Mensch nicht in Ruhe leben, wenn der oder die Böse Nachbar es nicht will! Stimmt's Frau Kellner(oder soll ich Sie Frau Klobas nennen)??!!Wurde heute von der Kriminalpolizei Fürth angerufen weil Frau Klobas gegen mich eine Anzeige gemacht hat wegen Übler Nachrede!!Ich lache mich Tot über Sie!!Jetzt weiß ich auch warum die letzten Tage mein Internetzugang Spinnt!!

Und dann wäre da noch die Große Betrügerfirma(also das ist meine Meinung und Erfahrung)1&1 oder wie Sie sich jetzt nennt Web.de vor denen ich hier ganz öffentlich Warnen möchte, die unsere bei ihnen angelegten e-Mailpostfachadresse ins Ausland an Partneragenturen Heiratsagenturen Freundschaftsportale Verkauft),Beispiel. Von mir werden meine bei Web.de angelegten e-Mailadressen ständig an Heiratsagenturen in Russland und andere Länder Verkauft mit dem Hinweis das ich eine Seelenpartnerin suchen würde für eine Dauerhafte Lebensgemeinschaft und Heirat und so bekomme ich ständig (täglich )mindestens 20 Anfragen von Russischen Frauen, aber es werden unsere bei Web.de angelegten e-Mailpostfachadressen auch an Werbefirmen Verkauft und an Sexportale, so bekomme ich täglich mindestens in jeder von mir angelegte e-Mailpostfach mindestens 30 Spam e-Mails mit Sexuellen Angeboten von Profifrauen aus dem Rotlichtgewerbe oder Privaten Frauen denen es nur Rein bei dem Kontakt um Sex geht(hier ein kleines beispiel-Hallo, mein Mund meine Fotze möchte deinen Schwanz in sich drinnen haben8nd das dann meist auch noch ein mit gesendetes Foto von auf ihrem Rücken liegenden einer völlig Nackten Frau und mit Gespreizten Oberschenkeln wo man dann durch ihr Unterteil bis in ihren Hals schauen kann oder die völlig Nackt auf allen Vieren Kniend ihr Hinterteil zeigt wo Sie ihr Hinteres Löchlein mit ihren Händen /Fingern Spreizt so dass man dort rein schauen kann mit den Worten so/da will ich deinen Schwanz drinnen haben, und da frage ich euch alle jetzt Findet ihr dies in Ordnung??Wer dies nicht Glaubt kann mich gerne über meine Kontakt e-Mailpostfachadresse IHMTStein@web.de anschreiben und ich drucke dann ihm/dir/euch gerne gegen eine kleine Gebühr von 5 Euro ein Paar dieser mir täglich zugesendeten Spam e-Mails aus und sende Sie euch in einem Großem Umschlag zu!  Euer Parapsychologe WolfgangDavidZello aus 90547 Stein bei Nürnberg Bayern Deutschland!!PPs auch ich werde dem nächst mir einen anderen e-Mailanbieter Suchen und dann diese Arbeit einer Person gegen die sich damit auskennt und sich gerne etwas Verdienen möchte!!Und ich werde diese Firma 1&1 beziehungsweise Web.de auch vor den Gerichten Anzeigen wegen Vorsätzlichem Betrug, dies auch bei der Bundesnetzagentur!!

1 Gutes Beispiel wie Web.de 1&1 in Betrügerischer Absicht Arbeitet. Hatte mir eine Kostenlose e-Mailpostfachadresse mit diesem e-Mailpostfachnamen - IchOpaMitte60Suche@web.de angelegt, das war schon Anfang März 2022. Vor ca. 2 Wochen fing es damit an das von mir ständig eine Zahlenkombination Verlangt wurde die ich eingeben sollte(angeblich zur Sicherheit)trotz mehrmaliger der vorgegebenen Zalenkombinationseingabe kam ich aber nicht in mein e-Mailpostfach, worauf ich bei Web.de angerufen hatte und der Mitarbeiter sagte mir das meine genannte e-Mailpostfachadresse nicht Registriert währe-Lach-,worauf ich im sagte das dies nicht sein könnte das ich sie bei web.de Registriert und angemeldet hatte, aber egal ich sagte ich dass ich eben diese jetzt noch einmal Registrieren würde, und das tat ich. dann ging ich auf das Portal Quoca.com und siehe da als ich diese e-Mailadresse eingab nahm dieses Portal meine e-Mailpostfachadresse auch an und zeigte mir das Sie dort schon seit Anfang März 2022 Registriert war. Ist schon seltsam meint ihr dies nicht auch? Aber das ist ganz Typisch für Web.de und 1& 1 das Sie auf diese Weise Versuchen ihre Betrügereien zu Vertuschen! Genauso verhält es sich mit meiner e-Mailpostfachadresse WolfgangZello1956@web.de dort hatte ich einen Ordner angelegt mit meinen Metataxtexten für meine Webseiten,der Ordner ist noch da aber Er ist vollkommen Lehr,also auch in dieser Hinsicht kann man Web.de nicht Vertrauen, Anders Beispiel. Ich war in den Jahren 1999 -2004 als 1&1 Profiseller bei 1&1 und habe da Handyverträge Verkauft Internetanschlüsse Digitalcameras und so weiter, dann kam in dem Haus wo ich lebte der Hausverwalter und sah meine Digitalcammera und meine zu mir woher man diese bekommen kann und was was diese denn kosten würden, ich sagte ihm das man diese über mich Bestellen /kaufen kann aber das ich dazu die Konto und Bankverbindung des Käufers/Interessenten bräuchte, Er Sagte mir das Er gerne 100 von diesen Digitalcammeras Bestellen möchte(fragt mich bitte nicht was ich in diesem Moment dachte)und Er gab mir eine Konto und Bankverbindung(was ich damals aber nicht Wuste war das ich in diesem Moment auch das Recht hatte zu überprüfen ob diese Konto und Bankverbindung auch mit dem Ausweis in Übereinstimmung passt, also Bestellte ich für ihn und auf seinen Namen mit dieser von ihm mir gegebenen Konto und Bankverbindung ihm diese 100 Digitalcammeras, als diese bei mir angekommen waren händigte ich im diese aus, später bekam ich von 1&1 eine Mahnung das der Kaufpreis für die Digitalcammeras nicht eingezogen werden konnte, dies sagte ich meinem Hausverwalter, Er aber meine das könne nicht sein. Und so kam es zu einem Prozess vor Gericht, ich suchte mir einen Rechtsanwalt übergab diesem diesen Fall, dieser aber Verzögerte alles, und ich wurde dann wegen Betruges von 1&1 angeklagt und auch zu 3 Jahren Gefängnis Verurteilt, später Erfuhr ich dann das diese Firma 1&1 meinen Rechtsanwalt Gekauft hatte und Ihm(der als kleiner Rechtsanwalt in einer Großen Kanzlei in Nürnberg angestellt war)von 1&1 eine eigene Kanzlei Gestellt wurde. So arbeitet 1&1 beziehungsweise Web.de wie Sie sich jetzt nennen. Genauso Gestern fand ich noch alle Nachrichten aus dem Portal Quoca.com in meinem e-Mailpostfach: IchOpaMitte60Suche@web.de heute wieder ist alles weg. Also aus diesem Grunde möchte ich euch alle davor warnen sich bei 1&1-Beziehungsweise Web.de ein e-Mailpostfach anzulegen. Denn mit der Zeit hat man mit denen nur Ärger und Probleme, auch wurde mir in meinem Kostenlosem e-Mailpostfach: WolfgangZello1956@web.de worin ich einen Ordner mit Wichtigen Texten und metataxtesten betreff Parapsychologie Spirituellem Heilen usw. angelegt vollkommen Vernichtet(beziehungsweise alle diese Texte Metataxtexte sind aus dem angelegtem Ordner Verschwunden).Das ist 1&1 beziehungsweise Web.de oder auch dieser Webmaster von 1&1 beziehungsweise dieser mit Begründer Geschäftsführer und Webmaster Jan Oetjen (mir ist es Wurst welche Sexuelle Einstellung diese hat aber Er soll Personen die nicht diese Gleiche Sexuelle Einstellungen haben(also Nichthomosexuelle Männer)in Ruhe leben lassen und nicht in die Postfächer rein gehen und anderen ihr Geistiges Eigentum Vernichten(zumal eine e-Mailnachricht auch unter dem Datenschutz steht)Selbst e-Mailbriefe die ich aus meinem web.de Clubpostfach an meinen Onkel dem Polizeigeneral in Vashist senden möchte werden 1 gelesen 2 nicht weiter geleitet auch nicht e-Mailbriefe an meine Rechtsanwälte oder wie heute-Sonntag dem 31.07.2022 Beschwerde e-Mails an meinen Telefonanbieter die Deutsche Telekom kommen wieder zurück mit der Begründung sie könnte nicht ausgeliefert werden!!

Ich Möchte an dieser Stelle auch darauf hinweisen ,dass Ich keine Angst habe, sondern in Weiser Voraussicht -denn ein Bekanntes Deutsches Sprichwort sagt: Vorsicht ist die Mutter der Porzelankiste,weshalb ich schon einen Brief an die Zuständigen Staatsanwaltschaften Und Gerichte sowie auch an bestimmte mir Bekannte und mir aus Erfahrungen als Zuverlässige Vertrauenswürdige Rechtsanwälte Geschrieben habe worin ich all diese Betrügerischen Firmen mit Namen ihren Betrügereien aufgeführt habe und wenn ich mich nicht zu bestimmten -von mir genannten Zeiten Tage-Persönlich melde werden diese Briefe Geöffnet!

Liebe Freunde, ich möchte euch heute auch vor dieser Firma web.de warnen, diese Firma(bei denen war ich jetzt seit dem Jahre 1998 ) ist was Kriminalität angeht eine der Größen Internet-Verbrecher-seit dem 1+1 vor runden 2,5 Jahren an der Internetversteigerung Teilgenommen hat versendet web.de(was früher eine Unterabteilung von 1+1 war täglich hunderte von Spamails! Ich kann nur sagen dass ich von web.de Weg gehen werde! Web.de und da ganz besonders der eine Geschäftsführer der Jan Oetjen ist der Letzte Mensch dem man Vertrauen kann(außer man ist eventuell Homosexuell)!

Info& Hinweis, bei all dem was ich hier Öffentlich schreibe &Wiedergebe Beziehe ich mich auf den 

Artikel 5 Unseres Grundgesetzes!!

Artikel 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

Und sollte dieser Artikel 5 angezweifelt werden oder das ich mich bei der Veröffentlichung auf ihn Berufe, dann frage ich mich doch wirklich warum es dann diesen Paragrafen 5 Unseres Deutschen Grundgesetzes:

Artikel 5: Gibt es diesen Gesetzesparagrafen überhaupt ??Und wenn Ja, warum kann Er dann jederzeit Untergraben-also umgangen- werden???

Des weitern möchte ich heute Freitag dem 23.09(September)2022 auch gewisse Personen -deren Namen ich jetzt hier nicht nennen möchte(die aber selbst wissen das Ich Sie hier meine) darauf hinweisen, das es laut Gesetz Verboten ist e-Mailbriefe/e-Mailnachrichten im allgemeinen zu lesen wenn diese nicht an diese Personen gerichtet sind(da e-Mailbriefe & auch e-Mailnachrichten dem Datenschutzgesetz Unterliegen! MfG Parapsychologe Spiritueller Heiler WolfgangDavidZello. "Om Sai Sri Sai, Jai, Jai Sai"


Vielen Dank für Ihren Besuch und Empfehlen Sie uns weiter wenn Ihnen unsere Website und unser Reichhaltiges Angebot Gefallen hatte!